Wir stellen Beziehungen zwischen Menschen her

...die ohne uns einander nicht getroffen, miteinander nicht kommuniziert, voneinander nicht gelernt und zusammen nichts entwickelt hätten.
 

Wir verknüpfen Menschen und Ideen

...und unterstützen sie dabei, diese Ideen für sich, ihre Organisationen oder Gemeinden nutzbar zu machen und sie für ihre eigenen Anforderungen weiter zu entwickeln.
 

Wir bringen Äpfel und Birnen zusammen

...damit Neues entstehen kann. Wir machen uns auf die Suche nach nicht offensichtlichen Verbindungen, nach den Dingen, die auf den ersten Blick nicht zusammengehören und die nach ihrer Verknüpfung wirkliche Innovationen und viel frischen Wind erzeugen.

 

Wir, das sind:

Christof Isopp & Roland Gruber

Beide sind in den 1970er Jahren in Kärntner Tourismusorten aufgewachsen
(Isopp in Pörtschach / Wörthersee, Gruber in Bad Kleinkirchheim). Studium der
Architektur (Isopp in Graz & Lund, Gruber in Linz & Zürich), Kulturmanagement-
Studium (Gruber in Salzburg) und Mediationsausbildung (Isopp in Wien). Langjährige
selbstständige Tätigkeit als Gründer und Gesellschafter von Planungsunternehmen
mit Schwerpunkt kommunale Zukunftsentwicklung (Gruber ist Partner bei
nonconform architektur vor ort ). Vorstandstätigkeiten in gemeinnützigen Vereinen
mit dem Schwerpunkt Baukulturpolitik (Gruber bei Plattform Baukultur ; Gruber & Isopp
bei LandLuft - Verein zur Förderung von Baukultur im ländlichen Raum und
Wonderland - Plattform für europäische Architektur).

 

Projektorganisation 2014-2015: Veronica Weyrer

Projektorganisation 2013-2014: Julia Hainz

 

 

Die Verknüpfer

Projekt Landing OG
Messerschmidtgasse 30/7
A-1180 Wien
buero@verknuepfer.at
UID-Nr.: ATU 67178779